Einsatzmöglichkeiten

Fahrbahnunebenheits-Messsystem z.B. für die Erfassung der Längsebenheit bei Straßenbauabnahmen

Argus Profi logo neu

 

Messsystem

Merkmale des ARGUS®-PROFI (Profilometer):

  • Erfassung von Fahrbahnunebenheiten über hochpräzise Lasersensorik
  • Zusätzliche elektronische Messung der Fahrbahnneigungen
  • Präzise Aufnahme der Wegstrecken durch elektronische Abtastung von Wegmarken
  • Aufnahme von Umgebungs- und Fahrbahntemperatur als Bewertungsparameter
  • Modularer Aufbau mit zentral geschützter Messelektronik
  • Erfassung sämtlicher Messdaten durch digitale Signalprozessoren
  • Autonome Energieversorgung sowie Versorgung über standardisierte Anhängerkupplung
  • Übersichtliches Bedienungspaneel mit Anzeigen für Systemstatus und Ladezustand
  • Einsatz der Messsoftware mit "Online"-Darstellung auf Standard- oder Industrie-Laptop
  • Strukturierte und standardisierte Bedienoberfläche zur Messwerterfassung

Bilder ARGUS Profi II

Zielvorgaben

Messsystem zur Erfassung von Straßenzustandsdaten durch den Kunden beispielsweise zur Abnahme von Baumaßnahmen.

Erfassungsmerkmale

Längsebenheit - TP1a

Berechnung von Indikatoren: IRI, AUN, NBO